Chief Information Security Officer (CISO)

ti&m steht für technology, innovation & management. Wir sind Leader für Digitalisierungs-, Security-, Innovationsprojekte und -produkte in der Schweiz und streben dasselbe in weiteren Finanz- und Technologiezentren an. Dabei integrieren wir für unsere anspruchsvollen Kunden die gesamte IT-Wertschöpfungskette vertikal. In unseren Niederlassungen in Zürich, Bern, Frankfurt am Main und Singapur beschäftigen wir aktuell über 400 exzellente Ingenieure, Designer und Berater. Weitere Niederlassungen werden folgen. Die Grundlage unseres Wachstums sind unsere Stärken und unsere Werte: Mut, Ideenreichtum, Agilität und unternehmerisches Flair gepaart mit Nachhaltigkeit und Swissness.

Wen wir suchen

Im Rahmen unseres starken Wachstums suchen wir einen Chief Information Security Officer (CISO) für die Verstärkung unseres CISO Offices mit nachweislicher Erfahrung im Security Umfeld. Du bringst eine Leidenschaft für Sicherheitsthemen mit, entwickelst mit uns gemeinsam unser Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS) weiter, während du unsere Kunden in allen Belangen rund um das Thema Sicherheit berätst.

Die anspruchsvollen Tätigkeiten setzen einen (Fach-)Hochschulabschluss in Informatik, ausgewiesene Berufserfahrung, stilsicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift, Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Interesse am Umgang mit Kunden und Mitarbeitenden voraus.

Was dich erwartet

  • Mitglied des CISO Offices für eines der führenden und stark wachsenden Digitalisierungsunternehmens in der Schweiz
  • Mitverantwortlich für die Definition, Umsetzung und kontinuierliche Weiterentwicklung der Sicherheitsstrategie
  • Begleitung und Umsetzung von Cyber-Security Massnahmen und Projekten (z.B. Aufbau eines SIEMs)
  • Federführend bei internen und externen Audits (z.B. ISO 27001, FINMA/ISAE 3000)
  • Betrieb und Steuerung unseres ISMS und Durchführung von Massnahmen zur Sensibilisierung und Ausbildung der entsprechenden Rollen und Personen 
  • Prävention, Identifikation und Handhabung von Sicherheitsvorfällen sowie Ursachenanalysen und ableiten von allfälligen nachhaltigen Massnahmen im Rahmen des KV-Prozesses
  • Verantwortlich für das Informationssicherheitsrisikomanagement
  • Beobachtung von Trends und Bedrohungen im Sicherheitsumfeld, inklusive Ableitung von notwendigen Massnahmen und Opportunitäten
  • Ausarbeitung von Sicherheitskonzepten und -architekturen im Rahmen von Kundenmandaten und zur Bereitstellung von modernen Infrastruktur- und Softwarelösungen
  • Beratung von Projekten hinsichtlich sämtlicher Aspekte der Informationssicherheit

Was du mitbringen solltest

  • Fachhochschul-, ETH-, Uni-Abschluss im Fachgebiet Informatik. Spezialisierung im Bereich IT-Security/Informationssicherheit von Vorteil
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Sicherheitsumfeld vorzugsweise in regulierten Branchen
  • Erfahrung mit marktüblichen Standards wie z.B. ISO 27001 / 27017 / 27018 / 27701, und NIST
  • Technische Erfahrung mit Lösungen in den Themenbereichen Identity & Access Management, SIEM, Anti-Malware/Virus Protection, Firewalls/Perimeter Security, Vulnerability Management, System Hardening, Container Technologien etc.
  • Erfahrung mit den Sicherheitsaspekten von Cloud-Lösungen, welche auf Amazon Web Services (AWS), Google Cloud Platform (GCP) oder Microsoft Azure betrieben werden
  • Analytische, strukturierte und zielorientierte Vorgehensweise
  • Kommunikative, team- und konfliktfähige Persönlichkeit mit gutem Durchsetzungsvermögen
  • Professionelle Zertifizierungen (z. B. CISM, CISA, CISSP) sind ein Plus
  • Kenntnisse und Verständnis der Informationssicherheits-bezogenen Vorschriften im europäischen Finanzumfeld sind ein Plus

Was wir bieten

Unsere Mitarbeitenden wählten uns zu einem der besten Arbeitgeber der Schweiz. Als Gewinner von Best of Swiss Apps und vom Digital Economy Award surfst du mit uns an der Spitze der technologischen Entwicklung. Zudem erlebst du bei uns ein interessantes und dynamisches Umfeld, abwechslungsreiche Arbeit an aufregenden Projekten mit Mut für Innovation, ein kollegiales Arbeitsklima und flexible Arbeitszeiten. Mit ti&m liquid working bieten wir dir ausserdem einfach anpassbare Arbeitszeitmodelle und die Möglichkeit Auszeiten zu nehmen. Die ti&m academy ermöglicht dir konstante Weiterbildung am Puls der Zeit.

Worauf wartest du noch?

Möchtest du dein Talent und Know-how in einer teamorientierten Umgebung einbringen? Dann freuen wir uns auf deine Online-Bewerbung.

Hast du Fragen?

Chatte unkompliziert mit uns über WhatsApp. Ruf uns an oder schreib eine E-Mail, unser HR-Expert hilft Dir gern weiter.